Holzpellets Shop Startseite

Lüftungsdeckel
für Pelletlager

kostenfrei anrufen:
0800 44 11 004

Belüftete Deckel

Hier können Sie belüftende Deckel für die Befüllstutzen von Pelletlagern kaufen. Wir bieten die Deckel einzeln an, obwohl in den meisten Fällen 2 Stück benötigt werden (jeweils einer für Befüll- und Absaugstutzen).

belüfteter Deckel
  • System STORZ 110-A nach DIN 14323
  • mit Insektenschutzgitter
Anzahl auswählen:
belüfteter Deckel mit Kette
  • mit Kette
  • System STORZ 110-A nach DIN 14323
  • mit Insektenschutzgitter
Anzahl auswählen:
belüfteter Deckel mit Schloss
  • mit Zylinderschloss (2 Schlüssel)
  • System STORZ 110-A nach DIN 14323
  • mit Insektenschutzgitter
Anzahl auswählen:

Zum Bestellen bitte alle Felder mit * ausfüllen (Login zum Vorausfüllen).

Lieferanschrift
Anrede *
      
Hinweise
abweichende
Rechnungsanschrift
      
      
Zahlungsart

Mit der Auswahl der Zahlungsart »Lastschrift« ermächtigen Sie uns zum einmaligen Einzug einer Lastschrift und bestätigen, dass Sie selbst Inhaber des angegeben Kontos sind oder vom Kontoinhaber bevollmächtigt wurden.

Bitte beachten

Wenn Ihr Lager mehr als 2 Rohre hat, bewahren Sie unbedingt die geschlossenen Deckel auf, denn beim Einblasen neuer Pellets muss ein leichter Unterdruck im Lager erzeugt werden, wofür Stutzen geschlossen werden müssen.

Broschüre Lagerraum

Das deutsche Pelletinstitut (DEPI) empfiehlt seit 2015 eine dauerhafte Belüftung von Pelletlagern, z.B. über belüftende Deckel auf den Einblas- und Absaugstutzen (PDF-Broschüre).

Deckel richtig anbringen

Das DEPI hält ein PDF-Infoblatt bereit, wie man Lüftungsdeckel richtig anbringt.

Bezeichnung

Belüftende Deckel werden korrekt als »Befüllstutzenverschlüsse mit Belüftungsfunktion System STORZ 110-A nach DIN 14323 in der Ausführung mit Insektenschutzgitter« bezeichnet.